Angefangen hat es im April 2005, als Frau Scrobel vom Freiwilligen Forum Pinneberg auf Einladung im Seniorenbeirat der Stadt Uetersen einen Vortrag über das FFP hielt.

Einige Mitglieder nahmen die Idee einiger umliegenden Städte auf und beschlossen, auch in Uetersen ein Freiwilligen Forum zu gründen. Man traf sich bereits im Mai 2005 zu ersten Gesprächen, um die Grundlagen für die Gründung zu schaffen.

Unterstützung erhielten wir dankenswerterweise von den Freiwilligen Foren Elmshorn, Pinneberg und Schenefeld.

Nach vielen Vorbereitungen der anfangs 9 Mitglieder konnte dann mit bereits 20 Mitgliedern am 1.10.2005 das Freiwilligen Forum Uetersen gegründet und in einer kleinen Feierstunde der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Inzwischen sind wir ca. 55 (Stand 07.2019) ehrenamtliche Mitarbeiter und die uns gestellten Aufgaben seit der Gründung waren sehr vielfältig, interessant und abwechslungsreich.