Das Freiwilligen Forum Uetersen (FFU) hilft in den DAZ-Klassen der Birkenalleeschule

Im Dezember 2014 baten Vertreter der Birkenalleeschule das FFU um Unterstützung von Schülern, die in die DAZ-Klasse gehen. DAZ steht für Deutsch als Zweitsprache. Ziel unserer Hilfe sollte die Erweiterung des deutschen Sprachvermögens für diese Kinder sein. In der DAZ-Klasse sollen die Kinder so fit werden, dass sie dem Unterricht in den regulären Schulklassen folgen können.

Die Kinder kommen aus sicheren mitteleuropäischen Staaten, aber auch als Flüchtlinge aus den Krisengebieten Irak, Syrien, Pakistan, Afghanistan. Krieg, Tod von Angehörigen, Flucht sind Ihre traurigen Erfahrungen auf dem Weg hierher nach Uetersen. Kein Wort der deutschen Sprache verstehend, oft verängstigt, beginnen sie nun ihren ersten Schultag in der Birkenalleeschule.

Die Klassenstärke betrug im Januar 2015 etwa 16 Kinder von der 1. bis zur 4.Klassenstufe und wurde von nur einer Lehrkraft unterrichtet. In der Zwischenzeit konnten zwei DAZ-Klassen mit je etwa 20 Kindern eingerichtet werden. In beiden Klassen unterstützen Mitglieder des FFU die Arbeit der Lehrer im Unterricht. Das geht dann so vor sich, dass z.B. die reguläre Lehrkraft mit Kindern der 4. Klassenstufe arbeitet, und in der Zeit unser FFU-Mitglied die Kinder der 3. Klassenstufe bei ihren Aufgaben unterstützt. Oder Kinder der 1. Klassenstufe bekommen Aufgaben erteilt und das FFU-Mitglied kontrolliert während dessen die Hausaufgaben der 2. Klassenstufe.

Heute unterstützen mehr als 7 Helfer aus dem Freiwilligen Forum die Arbeit der Lehrer in der Birkenalleeschule.

Das Ffu / Freiwilligen Forum bildet sich weiter

IMG 9582 350x263

Zu der Mitgliederversammlung des Freiwilligen Forum Uetersen am 24.1.2018 im Gemeindesaal der Erlöserkirche war Frau Ingrid Kandt von der Fachstelle „ Älter werden“ des Kirchenkreises Hamburg West/Südholstein eingeladen, um die Mitglieder und Gäste über die Krankheit der Demenz zu informieren.

weiterlesen...

zum Seitenanfang